Perlen

Diamantbericht... Die World Jewellery Confederation (CIBJO) hat eine verbraucherorientierte Publikation veröffentlicht, die erklärt, wie man Perlen beschreibt und kategorisiert. Der 62-seitige "CIBJO Guide for Classifying Natural Pearls and Cultured Pearls" ist ein Nachschlagewerk für die breite Öffentlichkeit und den Schmuckhandel, so die Organisation am 18. Februar 2021. Das kostenlos herunterladbare Dokument befasst sich sowohl mit Meerwasser- als auch mit Süßwasserperlen und hebt die Parameter zur Bewertung ihrer physischen Abmessungen und Qualität hervor. Paspaley Pearling, ein Anbieter in Australien, hat den ursprünglichen Entwurf verfasst und sich dabei vor allem auf den Abschnitt über die Klassifizierung von Zuchtperlen konzentriert. Experten des Bahrain Institute for Pearls and Gemstones (DANAT) bereiteten den Abschnitt über die Klassifizierung von Akoya-Naturperlen vor. "Wissen schafft Vertrauen beim Verbraucher, und das ist letztlich unser oberstes Ziel", kommentierte CIBJO-Präsident Gaetano Cavalieri.

 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.