Karl Fischer/Pforzheim verärgert Goldschmiede

Auf eine besonders drastische Wettbewerbsverzerrung zum Nachteil der mittelständischen Goldschmiede hat uns jetzt der Kollege Andreas Speckmann (51), Goldschmiede Speckmann/26122 Oldenburg hingewiesen.

In einer Facebook-Gruppe für Goldschmiedekollegen entzündete sich vor einigen Wochen nämlich eine hitzige Diskussion über die Angebots-, Vertriebs- und Preispolitik der Karl Fischer GmbH/75172 Pforzheim. Was ist passiert? Das lesen Sie im DB12/18.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok