Slider

Diamanten aus Totenasche (2)

Die Gretchenfrage bei dieser Art der Diamantenherstellung ist: Wird der Stein wirklich nur aus der Asche des Toten und der Beigaben gefertigt oder wird auch Fremdkohlenstoff zugeführt? Die Antwort von Patrick Zimmermann, Cara AG/14467 Potsdam dazu ist eindeutig:

Diamantbericht...Die Gretchenfrage bei dieser Art der Diamantenherstellung ist: Wird der Stein wirklich nur aus der Asche des Toten und der Beigaben gefertigt oder wird auch Fremdkohlenstoff zugeführt? Die Antwort von Patrick Zimmermann dazu ist eindeutig: „Es wird definitiv kein Fremdkohlenstoff zugefügt.“ Dieser Aussage widersprechen jedoch die Statements mehrerer Fachleute.  Mehr zum Thema, lesen Sie im DB182019, den Sie hier für nur 5,00 € herunterladen können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok