Online-Auktion bei Christie's

Diamantbericht... Christie's wird bei seiner nächsten Online-Auktion einen Ring mit einem 28,86 ct Diamant versteigern. Dabei soll es sich um den größten Diamanten in der Farbe River (D) handeln, der je online angeboten wurde, teilte das Auktionshaus am 13. Mai 2020 mit. Der Diamant im Smaragd-Schliff hat die Reinheit VVS1 (Typ IIa) und ist auch der hochpreisigste Diamant, der je auf diese Weise bei Christie's offeriert wurde. Das Stück, das eine Vorverkaufsschätzung von 1 bis 2 Millionen Dollar (925.000 Euro bis 1,9 Millionen Euro) hat, soll am 30. Juni 2020 unter den Hammer kommen.
 
Aufgrund der gestiegenen Online-Präsenz von Kunden hat Christie's damit begonnen, bei seinen Auktionen auch höherwertige Edelsteine hinzuzufügen. Außerdem wird das Auktionshaus jeden Monat einen Online-Schmuckverkauf anbieten, hieß es. Christie's hat einen virtuellen Besichtigungsraum für Privatverkäufe eingerichtet, der es den Käufern ermöglicht, verfügbare Schmuckstücke aus der Ferne genau zu begutachten und sich direkt mit Experten online zu beraten. "Gerade in diesem Jahr mit seinen besonderen Umständen bietet Christie's neue Möglichkeiten durch unsere verbesserte digitale Plattform", so Rahul Kadakia, internationaler Leiter des Schmuckgeschäfts bei Christie's. Nach der Auktion im Juni 2020 wird Christie's vom 22. Juli bis zum 6. August und vom 12. bis zum 26. August weitere Online-Versteigerungen durchführen. Das Auktionshaus wird in den kommenden Wochen Termine für seine "Luxury Week" in Genf, New York und London bekannt geben.
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.