Forevermark in Neuseeland

Diamantbericht... De Beers wird seine Diamantenmarke Forevermark in Neuseeland in Partnerschaft mit dem lokalen Einzelhändler Partridge Jewellers einführen. Die hochwertige Black Label-Kollektion von Forevermark wird in drei Partridge-Geschäften in Auckland, Wellington und Christchurch erhältlich sein, teilte De Beers am 12. August 2020 mit. Forevermark wird neben der Markteinführung auch eine Werbekampagne durchführen, die Print-, Digital- und Plakatwerbung umfassen wird. "Wir freuen uns, mit einer der ältesten und angesehensten neuseeländischen Familienschmuckketten zusammenzuarbeiten, um das Markenversprechen von Forevermark - schöne, seltene und verantwortungsbewusst beschaffte Diamanten - nach Neuseeland zu bringen. Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zukunft in Neuseeland", so Nancy Liu, CEO von Forevermark. Mit der Aufnahme Neuseelands ist der Schmuck von Forevermark nun in 35 Ländern erhältlich.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.