Schmuck und Gemaltes

Diamantbericht...Die Schüler der Malkurse von Claudia Wedell-Makosch aus der Musik- und Kunstschule zeigen ihre Werke noch bis Februar in der Alzheimer+Morin Goldschmiede/63654 Büdingen.

Individuelle Bilder aus den Malkursen der Musik- und Kunstschule (Muks) geben dem ebenso individuellen Schmuck im Schaufenster der Goldschmiede in der Neustadt die besondere Note. An kleine Litfaßsäulen geklebt, sieht man die Werke der Mädchen und Jungen, die in den Kursen von Claudia Wedell-Makosch entstanden sind: Weihnachtsbäume, Schlitten und Weihnachtsmänner sowie ganze Szenen, die für die Kinder Weihnachten und Winter bedeuten, sind als Buntstiftzeichnung, mit Pinsel und Farbe oder als Styropordruck entstanden. Im Innenraum der Goldschmiede sind weitere Bilder zu bewundern.
Sabine Alzheimer und Andrea Morin, Betreiberinnen des Geschäfts in der Büdinger Altstadt, berichten: "Es ist nicht das erste Mal, dass wir aus den Kursen von Claudia interessante Werke ihrer kleinen Malschüler hier ausstellen. Wir freuen uns immer über Anregungen, wie wir unseren Schmuck im Schaufenster interessant und ansprechend präsentieren können." Es sei zudem immer wieder schön, zu beobachten, wie die Kinder stolz darauf seien, ihre Bilder öffentlich zu sehen. Aus den vielen Werken der Mädchen und Jungen im Alter zwischen vier und neun Jahren wählte zudem der Leiter der Muks, Benedikt Bach, drei Bilder aus, die er drucken ließ, um sie für die Weihnachtspost der Schule zu verwenden. "Für mich ist es immer eine Freude und erstaunlich, was schon die ganz Kleinen an Gestaltungsfähigkeit und Konzentration aufbringen können, wenn sie mit Pinseln und Stiften loslegen dürfen. Oft sind es vorgelesene Geschichten, die die Inspiration für die Bilder liefern. Diesmal war es einfach das Thema 'Weihnachten und Winter'. Und dazu haben die Kinder genaue Vorstellungen", erläutert Claudia Wedell-Makosch. Die Werke der jungen Künstler sind noch bis Februar in der Goldschmiede zu sehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.