Slider

Nöltner/77185 Bühl

Noch Unbekannte scheiterten am frühen Mittwochmorgen, 05.06.2019, in der Schwanenstraße, als sie versuchten durch Einschlagen eines Schaufensters ins Innere des dortigen Juweliergeschäftes Nöltner/77185 Bühl zu gelangen. Durch den Lärm der Tatausführung alarmierte gegen 3:50 Uhr eine Anwohnerin die Beamten des Polizeireviers Bühl. Diese konnten trotz sofortiger Anfahrt der Örtlichkeit mit mehreren Streifenbesatzungen nur noch ein Loch in der Scheibe feststellen. Von den Verdächtigen fehlte, außer zurückgelassener großer Pflastersteine, jede Spur. An der Scheibe ist ein erheblicher, jedoch noch nicht abzuschätzender Sachschaden entstanden. Auch eine dahinter, im inneren befindliche Vitrine wurde durch die Tat beschädigt. Das entstandene Loch reichte den Unbekannten aber nicht aus, an die Auslagen zu gelangen. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok