Slider

Rötscher/06108 Halle

Schock am Mittwochmorgen: In der Rannischen Straße hat ein maskierter Unbekannter die Goldschmiedewerkstatt Cornelia Rötscher/06108 Halle überfallen und eine Mitarbeiterin bedroht. Mit einem Gegenstand in der Hand forderte der Täter gegen 8 Uhr Geld von der Inhaberin. Die 55-Jährige wollte noch aus dem Geschäft laufen, um nach Hilfe zu schreien, wurde jedoch mit Gewalt von dem Täter davon abgehalten. Mit einem Messer zwang der Mann sie schließlich, den Tresor zu öffnen. Dann sperrte der Täter sie in einen Nebenraum und floh. Die Inhaberin konnte sich selbst befreien, bei dem Überfall wurde sie jedoch leicht verletzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok