Slider

Zahl der Ladendiebstähle gestiegen

Diamantbericht...Im Einzelhandel wurden 2018 Waren im Wert von rund 3,75 Milliarden Euro gestohlen. Trotz Videokameras, elektronischer Sicherung und Mitarbeiterschulungen. Immer öfter sind organisierte Banden am Werk.  "Im Handel wird nach wie vor gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist", sagt Frank Horst, Sicherheitsexperte des Kölner Handelsforschungsinstituts EHI. Im vergangenen Jahr betrugen die Verluste im Einzelhandel rund 3,75 Milliarden Euro - eine Steigerung von rund sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Dunkelziffer ist allerdings hoch. Sie liege bei 98 Prozent. Hochrechnungen des EHI zufolge bleiben jährlich fast 24 Millionen Ladendiebstähle unentdeckt. Mehr dazu,  lesen Sie im DB132019, den Sie hier für nur 5,00 € herunterladen können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok