Slider

Keine Käufer

Diamantbericht... Zwei bemerkenswerte Edelsteine konnten kürzlich bei der New Yorker Auktion von Bonhams nicht versteigert werden, darunter ein seltener Diamant in der Farbe fancy orangey-pink. Der 12,62 ct Diamant, der zuvor auf 1,5 bis 2 Millionen Dollar geschätzt wurde, war das Highlight im Verkauf von New York Jewels. Das zweitteuerste Stück, ein 15,23 ct Kaschmir-Saphir im Cushion-Schliff (Vorverkaufsschätzung 1,3 bis 1,8 Millionen Dollar), kam ebenfalls nicht unter den Hammer. Beide Stücke sind derzeit Gegenstand von Verhandlungen, die nach der Auktion stattfinden, so Brett O'Connor, Senior Vice President und Senior International Jewelry Director für Bonhams. "Dieser besondere Diamant hat wohl die Magie vermissen lassen, die einen Käufer zu einem Millionenangebot bewegen würde. Aber ein Stein allein deutet nicht gleich auf eine Trendwende hin, er impliziert keine allgemeine Negativität", teilte Alan Bronstein, Präsident der Natural Color Diamond Association, mit Bezug auf den Diamanten mit.

Im ersten Quartal des Jahres 2019 übertrafen die Preise für Diamanten in der Farbe pink fancy-color die Kategorien blue und yellow und stiegen im Vergleich zu den vorangegangenen drei Monaten um 0,5%, so die Daten der Fancy Color Research Foundation.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok