Triebel/96049 Bamberg

Mit Uhren im Wert von mehreren zehntausend Euro konnten am Samstag (03. September) zwei bislang unbekannte Männer in Bamberg entkommen. Die Diebe entwendeten die hochwertigen Uhren aus der Vitrine des Juweliergeschäftes Triebel/96049 Bamberg. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Nach Ladenschluss stellten die Mitarbeiter des Juweliers in der Straße „Untere Brücke“ in Bamberg eine offen stehende Vitrine im Außenbereich des Geschäfts und das Fehlen der vorher darin befindlichen Uhren fest. Die anschließende Sichtung der Videoaufzeichnungen zeigte, dass zwei Männer gegen 15:45 Uhr diverse Uhren aus der versehentlich unversperrten Glasvitrine im Eingangsbereich entnahmen und in ihren Rucksäcken verstauten. Anschließend entfernten sie sich mit ihrer Beute im Wert von mehreren zehntausend Euro über die Untere Brücke. Die Männer trugen zum Zeitpunkt des Diebstahls jeweils einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz und eine Sonnenbrille.

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.