Kunst im Schaufenster

Diamantbericht...Das gute alte Schaufensterbummeln wird in Miesbach neu belebt. Seit gestern läuft dort in der Innenstadt die Aktion „Kunst im Schaufenster“. Bis Sonntag, 13. Juni, sind in 27 Läden Bilder und Kunstwerke von 22 Künstlerinnen und Künstlern zu entdecken.

Es ist eine Symbiose, die sich aus den Folgen der Pandemie ergibt: Durch den Lockdown können die Läden nicht mehr wie gewohnt öffnen, und es kommen weniger Leute in die Innenstadt. Noch ärger trifft es die Kunstschaffenden: Sie haben kaum eine Möglichkeit mehr, sich zu zeigen und nach außen aufzutreten.

Mit dem Projekt „Kunst im Schaufenster“ bringt der Verein Kulturvision diese beiden Gruppen zusammen. Wie bereits in Holzkirchen, Otterfing, Bad Wiessee und Tegernsee werden nun auch in Miesbach die Schaufenster zur Bühne für lokale Künstler, und die Innenstadt wird für Spaziergänger gewissermaßen zu einer großen Open-Air-Galerie. 

Petra Hehl Schmuck & Uhren/83714 Miesbach und  Goldschmiede Brandl/83714 Miesbach machen auch mit.

Kommentieren Sie!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.