Digitale Diamantkapsel

Diamantbericht...Der belgische Hersteller HB Antwerp hat einen digital gesicherten Diamantentresor für einzelne Steine vorgestellt. Das Gerät gewährleistet nach eigenen Angaben die Überprüfung der Herkunft und schützt die Ware vor Manipulationen.

Die neue HB-Kapsel kann nur von autorisierten Personen geöffnet werden, die als nächste mit dem Diamanten interagieren dürfen, teilte das Unternehmen mit. Das System verwendet Blockchain-Technologie und Datenanalyse, um jede Etappe der Reise eines Diamanten zu verfolgen und registriert jedes Mal, wenn der Tresor geöffnet wird. Es erfasst außerdem "Tausende" von Datenpunkten entlang der Reise und speichert die Informationen im digitalen Hauptbuch von HB, das das Unternehmen in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelt hat.

Mit diesem Gerät ist das Unternehmen das erste in der Diamantenbranche, das eine Herkunftsgarantie ohne Haftungsausschluss bietet", so HB.

"Indem wir das jahrhundertealte Paketpapier durch ein IoT-Gerät (Internet of Things) ersetzen, können wir nicht nur die eigentlichen Diamanten speichern, sondern auch alle Daten, die während des Umwandlungsprozesses vom Rohdiamanten bis zum geschliffenen Diamanten anfallen", sagte der Mitbegründer von HB Antwerpen, Shai de Toledo.

Kommentieren Sie!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.