Brinckmann + Lange/04109 Leipzig

In der Nacht auf Montag, 01.08.2022, versuchten unbekannte Täter in den Leipziger Juwelier Brinckmann + Lange/04109 Leipzig einzubrechen. Jetzt sucht die Polizei dringend nach Zeugen. Laut Polizeisprecherin Dorothea Benndorf rasten die drei Verbrecher gegen 2.45 Uhr mehrmals mit ihrem dunklen VW gegen die Eingangstür des Juweliers in der Petersstraße.

Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass ihr auch das Rolltor nicht standhalten konnte und nach oben gedrückt wurde. Zudem schlugen sie mit Werkzeugen auf die Scheiben neben der Tür ein.

Trotz des schnellen Eintreffens der Einsatzkräfte konnten die Täter unerkannt in Richtung Westen entkommen. 

Laut Zeugenaussagen sollen die drei Männer dunkel gekleidet gewesen sein und eine dunkle Hautfarbe gehabt haben. Einer von ihnen trug einen Hut mit Krempe.

Nach Angaben der Sprecherin machten die Täter ersten Erkenntnissen zufolge keine Beute.

Kommentieren Sie!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.