• Kategorie: Einbrüche
  • Aufrufe: 288

Yildiz/35578 Wetzlar

Diamantbericht...Am Sonntagmorgen, 20.08.2023, haben Unbekannte im Juweliergeschäft Yildiz/35578 Wetzlar in der Bahnhofstraße innerhalb weniger Minuten Schmuck im Wert von mehr als 100.000 Euro gestohlen. Das teilt die Polizei mit.

Vier Diebe waren offensichtlich über den Notausgang zur Gloelstraße in das Einkaufzentrum Herkules-Center gelangt. Ziel der maskierten Täter war das Juweliergeschäft Yildiz im Erdgeschoss. Mit einem mitgebrachten Vorschlaghammer zerstörten sie die Eingangstür und drangen in das Geschäft ein. Dort zerschlugen sie die Glasvitrinen, rafften den ausgelegten Schmuck beisammen, verstauten diesen in Taschen und flüchteten offenbar über den Ausgang zur Gloelstraße. Die Tatausführung dauerte lediglich zwei Minuten. Der entstandene Schaden wird mit rund 180.000 Euro beziffert.

Die Kriminalpolizei in Wetzlar hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Tweet