Zieroth/21031 Hamburg

Am 22.08.2021 gegen 3 Uhr wurde bei Juwelier Zieroth/21031 Hamburg an der Alten Holstenstraße eingebrochen. Die Täter drangen auf bisher noch ungeklärte Weise ins Geschäft ein, zerstörten eine Glasvitrine, verabschiedeten sich allerdings ohne Beute in die Nacht. Vermutlich wurden sie durch Sirenen und Blaulicht, von Einsatzkräften die zu einer Brandstelle fuhren, aufgeschreckt und flüchteten. 

Kommentieren Sie!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.