303ct

Diamantbericht...Sotheby's wird bei seiner kommenden Auktion in New York einen gelben Diamanten mit einem Gewicht von mehr als 300 Karat anbieten, der voraussichtlich mehr als 15 Millionen Dollar (15,3 Millionen Euro) einbringen wird.

Der Tropfen-Diamant, 303,10 Karat, fancy-tief-bräunlich-gelb(fancy-deep-brownish-yellow), ist einer der größten geschliffenen Diamanten der Welt. Er ist auch der größte lupenreine Diamant, der jemals vom Gemological Institute of America (GIA) bewertet wurde, so Sotheby's.

Der ursprünglich als "Incomparable Diamond" bezeichnete Stein wurde aus seiner ursprünglichen Form von 407 Karat umgeschliffen, um die Farbe zu vertiefen und den Farbton aufzuhellen, und in "Golden Canary" umbenannt. Als Höhepunkt der Auktion Magnificent Jewels am 7. Dezember wird er ohne Vorbehalt angeboten, wobei die Gebote bei 1 $ beginnen, so Sotheby's.

Der Golden Canary wurde in den frühen 1980er Jahren von einem jungen Mädchen, das im Hinterhof des Hauses seines Onkels spielte, in einem Schutthaufen entdeckt, so Sotheby's. Bergleute des nahe gelegenen Miba-Diamantenvorkommens hatten den Stein für zu sperrig gehalten, um ihn als Diamanten zu verwenden, und ihn weggeworfen. Das Mädchen gab den 890-Karat-Rohdiamant ihrem Onkel, der ihn an lokale Diamantenhändler verkaufte. Der Diamant wurde seitdem in mehreren Museen ausgestellt.

"Die Nachfrage und der Wunsch nach außergewöhnlichen farbigen Diamanten nimmt weiter zu", sagte Quig Bruning, Leiter der Schmuckabteilung von Sotheby's Americas. "Der geschichtsträchtige Golden Canary ist einer der exquisitesten Diamanten, die je entdeckt wurden, nicht nur wegen seiner schieren Größe und Farbintensität, sondern auch wegen seiner atemberaubenden Schönheit, die Sammler auf der ganzen Welt in ihren Bann ziehen wird."

Sotheby's wird den Diamanten im Vorfeld der Auktion auf einer Welttournee präsentieren, die unter anderem in Dubai, Taipeh (Taiwan), Genf und Hongkong Halt macht.

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.