A.E. Köchert/A-1010 Wien

Am 07.07.2022 kam es gegen 10.00 Uhr zu einem Polizeieinsatz in der Wiener Innenstadt. Der Juwelier A.E. Köchert Juweliere Gesellschaft m.b.H./A-1010 Wien wurde Opfer eines Einbruchsversuchs – die Glasvitrinen des Geschäftes wurden mit Steinen, die vor den Eingangstüren lagen, beworfen. Die Polizei befindet sich vor Ort und ist im Einsatz.

Wie die Wiener Polizei bestätigte, kam es in der Nacht auf Donnerstag zu dem Einbruchsversuch. "Laut ersten Erhebungen wurde versucht die Scheibe mit Steinen einzuschlagen. Die Scheibe wurde dabei beschädigt, der Einbruch misslang jedoch", so Polizeisprecher Christopher Verhnjak. Die Ermittlungen gegen unbekannte Täter sind im Gange. 

Kommentieren Sie!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.