Buchholz/27749 Delmenhorst

Ein bislang unbekannter Mann hat am Samstag, 01. Oktober 2022, einen Raub bei Juwelier Buchholz/27749 Delmenhorst in der Bahnhofstraße begangen und dabei Schmuck aus der Auslage erlangt.

Der Mann betrat um 09:40 Uhr das Fachgeschäft und forderte die Angestellten zur Herausgabe von Schmuck auf. Seiner Forderung verlieh er durch das Ziehen einer Waffe Nachdruck. Aus der Auslage am Eingang ergriff er mehrere Schmuckgegenstände, verließ das Geschäft und flüchtete in Richtung Bahnhof.

Nach dem Raub und dem erfolgten Aufruf in den Medien meldeten sich mehrere Zeugen und ergänzten die Personenbeschreibung der geflüchteten Person. Die Polizei Delmenhorst konnte einen 38-jährigen Mann mit Kontaktadressen in Delmenhorst als Tatverdächtigen ermitteln und am Dienstag, 11. Oktober 2022, vorläufig festnehmen.

Auf Antrag der zuständigen Staatsanwaltschaft Oldenburg wurde am Mittwoch, 12. Oktober 2022, ein Haftbefehl erlassen.

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.