Uhren

  • Kategorie: Uhren
  • Aufrufe: 1398

Fünf DB-Fragen an Breitling

  1. Werden alle betroffenen Konzessionäre in Deutschland auch zukünftig Partner von Breitling sein? Breitling: Lassen Sie mich diese Frage in einem etwas ausführlicheren Kontext beantworten: Bisher haben wir in Deutschland mit der Firma Trautmann als Generalimporteur zusammengearbeitet.

    Weiterlesen

  • Kategorie: Uhren
  • Aufrufe: 1405

Breitling: Konzessionäre fliegen raus

Breitling und die Luftfahrt – eine Kombination, die seit mehr als 90 Jahren zusammengehört wie Bonnie und Clyde. Damals, im Jahr 1934, belieferten die Schweizer erstmals die Royal Air Force mit Borduhren, keine zehn Jahre später verwendeten Piloten der US-amerikanischen Luftwaffe die Chronographen aus La-Chaux-de-Fonds.

Weiterlesen

  • Kategorie: Uhren
  • Aufrufe: 1942

Cartier kauft Uhren zurück

Die Marken Cartier, Piaget, IWC oder Montblanc sind bekannter als deren Muttergesellschaft: Richemont in der Schweiz. Doch diese sind nicht mehr sehr gut gefragt. Der Gewinn bröckelt, nun sollen neue Chefs her. Sowohl Vorstandschef Richard Lepeu(64) als auch Finanzvorstand Gary Saage(56) werden im kommenden Jahr das Unternehmen verlassen, teilte Richemont mit. Um Rabattaktionen zu verhindern und so die eigene Marke zu schützen, sah sich unter anderem Cartier dazu gezwungen, bereits ausgelieferte Ware wieder zurückzukaufen. Dies hat das Ergebnis der Richemont-Gruppe zusätzlich belastet. Mehr lesen Sie im Diamantbericht 23/16.

Kommentieren Sie!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.